<%@LANGUAGE="JAVASCRIPT" CODEPAGE="1252"%>Abtransport ins KZ

 

Bahnhof Herford - Abtransport ins KZ
Ort: Bahnhof Herford

Anna Reimer
Auf dem Relief ist eine abfahrende Lok mit Viehwaggons abgebildet. Dieses Relief ist den Menschen gewidmet, die in der NS-Zeit über den Herforder Bahnhof in die Konzentrationslager transportiert wurden.

Sachverhalt:
Von hier und von der kleinen Markthalle aus, wurden die Herforder Juden in drei größeren und mehreren kleineren Transporten 1941 und 1943 wie auch andere, politisch Verfolgte und verhasste Volksgruppen in Viehwaggons abtransportiert. Im KZ erwartete fast alle Menschen der Tod.